Leonberger Zucht "vom Mönchswald"
Leonberger Zucht "vom Mönchswald"

Nie vergessen...

"Alles was lebt muss irgendwann sterben,

doch die, die wir lieben LEBEN IN UNS WEITER ....."
Zitat unserer Tochter Sabrina (geb. 09. 2000),

beeinflußt durch den Verlust der geliebten Oma (gest. 08. 2006).


Regenbogenbrücke direkt über uns....
Vielleicht bedeutet Liebe auch zu lernen,
jemanden gehen zu lassen,
wissen,
wann es Abschied nehmen heißt,
nicht zulassen,
dass unsere Gefühle dem im Wege stehen,

was am Ende wahrscheinlich besser ist für die, die wir lieben.
 
Uska von Karniberg, unsere erste Leo-Freundin (gest. April 2004)

Sie lehrte uns eine Menge,

auch den Leo zu schätzen und zu lieben.
Letztlich verstarb Sie viel zu früh,

an einem Magen-/Darmverschluss der in der Tierklinik übersehen wurde.

 

Nach nur 16 Lebenstagen ging unser süßer Junge mit dem blauen Halsband.

Geboren am 29.03.2011 aus unserem C-Wurf.

Vermutliche Todesursache: Darmverschluss.

unsere unvergleichliche Bonny

Plötzlich, unerwartet, doch mit unerbittlicher Härte kam bei unserer über alles geliebten Freundin Bonny der Krebs zurück.....

Um Ihr bevorstehendes Leid zu ersparen,

schickten wir schweren Herzens unseren Engel am 25. Juni 2012 auf ihre letzte Reise über die Regenbogenbrücke,

sanft in meinen Armen einschlafend bei uns zu Hause...

 

 

Mit gebrochenen Herzen blicken wir Ihr hinterher

und sind dankbar für jeden Tag den wir mit Ihr verbringen durften.

Sie schenkte uns 13 wundervolle Nachkommen,

die oft Ihre unverkennbaren Wesenzüge und

manchmal auch Ihr besonderes und schönes Aussehen mit bekamen.

Auch dadurch wird "etwas" von Ihr unter uns weiter leben....ein tröstlicher Gedanke....

 

Diese selbstbewußte, wunderschöne und treue Gefährtin war (und wird es immer sein) für uns etwas ganz Besonderes!

 

Sie hat Ihre letzte Ruhe in unserem Garten gefunden und wird für ewig in unseren Herzen sein.

Elmar

Der süße Elmar                                   August.2014

still im Schlaf ging Er...

eigentlich das Leben noch vor sich...

Die Obduktion ergab eine Anomalie des Herzens. Wir blieben machtlos, traurig und fassungslos zurück..     

 

 

Du bist nicht fort, denn ich fühle dich jeden Tag neben mir

 

Seelenhunde hat sie jemand genannt

Jene Hunde die es nur 1 x gibt im Leben…

Jene Hunde die wie Schatten waren…

Wie die Luft zum Atmen…

Jene Hunde die uns ohne Worte verstanden…

Aus der kleine Prinz von Antione de Saint-Exupéry

Für unsere großartige Begleiterin

AMY-Andante vom Mönchswald mussten wir mit aller Kraft am

19. März 2018 unsere Hände öffnen, um das alte Mädchen endgültig loszulassen.

 

 

 

Unsere erstgezogene, mein ganzer Stolz, meine große Liebe!

Von der ersten Lebensminute bis zum letzten Atemzug waren wir eine Einheit.

 

Lt. Diagnose ein Arthrose Schub, doch gemein versteckt und tief verborgen war gleich neben der HD-freien Hüfte der Knochen bereits so massiv aufgelöst. Vermutet wird Knochenkrebs oder Osteoporose. Chancenlos traf es uns wie ein Schlag, denn hier konnten wir nichts mehr für Amy tun um ihr Leben zu erhalten..

Nach 10 Jahren und 2 Monaten,

sage ich nun: „Danke“ liebste Freundin,

du hast speziell mir sehr viel gegeben,

Träume erfüllt,

Erwartungen übertroffen,

ewige Treue und Liebe täglich gezeigt und gelebt und

mich in meinem Tun beflügelt.

 

Du hinterlässt nicht nur unlöschbare Spuren in unseren Herzen, sondern bleibst auch auf Erden durch deine 18 wundervollen Kinder, den 33 Enkeln und den 7 Urenkel. In deren man einiges von Dir wiederfindet und behütet,

wie ein Schatz – der du für uns immer warst und sein wirst.

 

Was man tief im Herzen trägt, kann man durch den Tod nicht verlieren.

 

Geliebtes Ömelchen wir sehen uns in meinen Träumen wieder,

dort stehst du vor mir mit leuchtenden Augen und im Kreise wedelnder Rute,

so gehen wir gemeinsam weiter des Weges ... in meinen Träumen …

Loslassen wo wir festhalten wollen.

Weitergehen, wo wir stehen bleiben möchten.

Das sind die schwierigsten Aufgaben vor die uns das Leben stellt.

 

Auch Amy hat ihre letzte Ruhestätte ganz nah bei uns, im Garten.

Trauer ist die Brücke zur Liebe,

die in der Erinnerung zu etwas kostbarem,

Ewigem wird.
 

AKTUELL:

Pressebericht des Echos, danke an Rüder Koslowski für diesen wundervollen Bericht!

Das 8. große Treffen aller Mönchswälder Nachkommen fand am 08.06. 2019 statt.

Danke an alle Teilnehmer, die diesen Tag zu einem unvergessenen gemacht haben !

 * Bilder folgen in Kürze unter Galerie: Mönchswäldertreffen

Unsere Cilly wurde, Veteranen Europasiegerin und BOB

Wir sind wahnsinnig stolz auf unsere agile Oma !!!

Unsere Gretel besteht die Körung und so ist der Nachwuchs gesichert....

weitere Bilder folgen

10 Nachkommen der Mönchswälder trafen sich auf der Maischau in Leonberg ...

alle wurden ausgestellt, keiner schlechter als SG bewertet (Formwertnote der einzelnen Hunde sehen sie weiter unten)

und der krönende Abschluss:

1. Platz im Nachzuchtgruppenwettbewerb

Voller Stolz und toller Eindrücke bleibt dieser Tag in besonderer Erinnerung

Wir gratulieren den Geschwistern Friis und Fina

zur bestanden Körung in Leonberg.

Nun könnt ihr die Gene der Mönchswälder mit Bedacht weitergeben.

Wir sind unsagbar stolz auf dieses tolle Geschwisterpaar!

Mehr zu den Beiden

und Nachkommen von Mac und Cilly

- Friis unter Zuchtrüden

- Finas Zwinger unter Links

Unsere wundervolle Cilly-Cinderella ist nun auch VDH-Champion 2019!

Inyan und Ikarus
Friis und Gigolo
Gretel
Cilly

Was für ein Jahres-Auftakt an der CaCib in

Offenburg:

 

 

sechs Mönchswälder (vom C- bis zum I-Wurf) + Mac waren gemeldet.

ALLE wurden platziert!

Wir sind super stolz auf unsere augenscheinlich, kontinuierlich guten Nachkommen!

Mac

Dazu sei an dieser Stelle zu sagen, es ist super, wenn unsere Hunde alt werden, aber noch schöner ist es zu sehen, dass es ihnen dabei so gut geht!

Unseren Dank an die treuen und immer liebevollen Besitzer, die unseren Hundekindern von einst so ein gutes Zuhause bieten!

Aus unserem G-Wurf wurden
6 von 7 Hunden geröntgt:
 
George, Gigolo (Leo), Grissly und Antaris sowie Giggles und Gretel

alle sind HD FREI!

 Wir sind super glücklich und sehr stolz!

Herzlichsten Dank an die Besitzer, ohne deren Unterstützung stünden hier KEINE Untersuchungs-Ergebnisse!

Stolze Mama Ezzy

♥♥ ♥♥ ♥♥ ♥♥ ♥♥ ♥♥

6 Rüden und 4 Hündinnen,

von Ezzy und Fejo sind am 15.08.2018 auf die Welt gekommen!

 

Wir freuen uns mit den neuen Besitzerin und wünschen viel Freude bei der weiteren Aufzucht unserer Schätze!

♥♥ ♥♥ ♥♥ ♥♥ ♥♥ ♥♥

-> mehr unter I-Wurf

In Sottrum erlief sich Leo (Gigolo) mit Vesna einen tollen 4. Platz, Friis erhielt mit Jürgen ein SG.

Wir gratulieren ganz herzlich beiden Teams zu ihren Ausstellungserfolgen!

Unser Mac hat am 18.08.2018 die BH/VT bestanden, wir sind super stolz auf unseren Bub, der offensichtlich nicht nur schön, sondern auch klug ist!!!

Danke an Heike, dass habt IHR prima gemacht ;)

Herzlichen Glückwunsch dem Dream-Team Peter und Enno zum wiederholten V2 in der offenen Klasse in Gießen !!!

Unser Mac war in der Schweiz erfolgreich:

 

23.06.2018 CaCiB - Arau, Championklasse -V 1- res. CaCib/CAC

23.06.2018 CAC - Arau, Championklasse -V 1- CAC und BOS

24.06.2018 CaCiB - Arau, Championklasse -V 1- CaCib/CAC und BOS mit dem Titel

Schweizer Ausstellungschampion 

Nachruf zu unserer Amy

in Galerie unter "Nie vergessen.."

♥♥ ♥♥ ♥

immer wieder neue Bilder aller Nachkommen online,

unter den jeweiligen Würfen

-bei seinen Familien


Ausstellungen der Mönchswälder im Überblick:

Erfurt 2019

Vet Klasse: Cilly V 1,

Landesgruppenveteranensieger Thürigen 2019

Jugendklasse: Inyan SG 3

 

Europasiegerzuchtschau 2019

Vet Klasse: Cilly V 1,

Europaveteranensieger und BOB

Jugendklasse: Inyan V 2

 

Maischau Leonberg 2019

Vet. Klasse: Cilly V3

Offene Klasse:

Friis SG

Fina SG

Gigolo SG

Zuchtklasse: Ezzy SG4 Jugendklasse: Hanna SG Jüngstenklasse:

Iggy vsp2

Inyan vsp3

Ikarus vsp4

Iwa vv2

1. Platz NachZuchtGruppen Wettbewerb

Offenburg 2019

Jüngstenklasse

Inyan vv 1

Ikarus vv 2

Championklasse Mac V 2 Offene Klasse

Friis SG 3

Gigolo SG 4

Championklasse Cilly V1 Offene Klasse Gretel V2

1. NnachZuchtGruppe

Kassel 2018

Offene Klasse Friis SG 3

Cilly V 1

Karlsruhe 2018

Zwischenklasse Gretel V2

Offene Klasse Friis SG

Chubschau Leonberg 2018

Leistungsklasse Enno V1

Sottrum 2018

Jugendklasse Leo(Gigolo) SG4

Offene Klasse Friis SG

Gießen 2018

Offenen Klasse

Enno V2

Ludwigshafen 2018

Offene Klasse:

Enno V2

Friis SG 4

Jüngstenklasse:

Hanna vv4

Jugendklasse:

Gretel SG

Maishow 2018

Jugendklasse:

Gigolo(Leo) SG, Grey-Ghost(Antaris) G

Offene Klasse:

Friis SG, Fina V

Championklasse Mac V3

Offenburg 2018

Offene Klasse: Friis SG 3

♥♥ ♥♥ ♥♥ ♥♥ ♥♥


Dank der zahlreichen und regelmäßigen Rückmeldungen, können wir sagen, dass es unseren Babys prima geht und sie ihren Familien viel Freude bereiten...


Wir werden ewig an unsere unvergleichliche Bonny denken...

und wir vergessen nie die vielen lieben Zeilen der Anteilnahme/des Mitgefühls die uns erreicht haben.

Es ist heute noch tröstend zu lesen, bei wie vielen Menschen Bonny einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat.


Kontakt

Leonberger Zucht

"vom Mönchswald"

 

Angelika Szynkarek

& Tochter

Sabrina Szynkarek

 

Telefon: 0 61 42/40 74 44

E-Mail: angelika.sz@gmx.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular

 

Wir beantworten jedes Mail so schnell wie möglich, bei fehlender Antwort prüfen Sie bitte ihren Spam-Ordner.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Leonberger vom Mönchswald